Darf es ein bisschen leichter sein? Einführung in die Alexander-Technik

zurück



Kurs in den Warenkorb legen
Dieser Kurs ist buchbar!

Samstag, 29. Mai 2021 14:00–17:00 Uhr

Kursnummer 30304BO
Dozent Michael Klemm
Datum Samstag, 29.05.2021 14:00–17:00 Uhr
An-/Abmeldeschluss 31.08.2021
Gebühr 22,00 EUR
Ort

VHS Forum
Heidener Str. 88
46325 Borken
Vortragsraum

Kursort

Kurs weiterempfehlen


Wie wäre es, wenn Sie sich in Ihrem Körper zuhause fühlten, Ihre Bewegungen genussvoll wären, Ihre Knochen Sie – dank Ihrer Statik – mit Leichtigkeit tragen würden?
Haben Sie schon einmal bemerkt, dass Ihre Körperhaltung sich ändert, je nachdem wie Sie sich fühlen? Wussten Sie, dass sich mit Veränderung der Körperhaltung auch automatisch eine Veränderung Ihres Lebensgefühls einstellt? - Probieren Sie es aus!
Die Alexander-Technik schult das Nervensystem über verschiedene Sinneskanäle (z.B. Hören, Sehen, Fühlen), so dass die Eigenwahrnehmung und Koordination wieder mehr mit unserem eigentlichen Design, unserer funktionellen Anatomie, übereinstimmen.
Gemeinsam machen wir Bekanntschaft mit unseren jeweils individuellen Bewegungsgewohnheiten. Neue Bewegungsmuster werden u.a. durch innere Bilder und Berührung erfahren und erlernt. Klinische Studien haben gezeigt, dass die Alexander-Technik Schmerzen dauerhaft lindern oder beseitigen kann und die Lebensqualität verbessert.

Michael Klemm Hauptdozent


nach oben

vhs Borken

Heidener Straße 88
46325 Borken

E-Mail & Internet

vhs(at)borken.de
Kontaktformular

Telefon & Fax

Telefon: 02861 939-238
Fax 02861 939-62-238

Kontakt & Anfahrt

Anfahrt
Öffnungszeiten

© 2021 Konzept, Gestaltung & Umsetzung: ITEM KG